04.06.2019, München

SZ-Wissensforum: Mut zur Veränderung – anders denken, mutig handeln

Anregungen, neues Wissen und viel Inspiration – bei der Vortragsreihe Wissensforum geben Ihnen renommierte Referenten spannende Einblicke in relevante Themen rund um Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Kommunikation und Trends. Seien Sie mit dabei und erfahren Sie, wie Sie Ihr Potenzial voll entfalten und Ihr Berufs- und Privatleben erfolgreicher gestalten können.

Am 04. Juni spricht der Moderator und Produzent Klaus-Jürgen Deuser über das Thema

Mut zur Veränderung – anders denken, mutig handeln

Meist gibt es mehr Lösungen als wir zunächst glauben. Die Frage ist, ob wir sie auch wirklich finden wollen. Auf unterhaltsame und provokative Weise beschäftigt sich Klaus-Jürgen Deuser mit den Prozessen, die hinter Veränderungen stehen. Je besser Sie verstehen, was von Ihnen oder Ihrer Organisation erwartet wird, umso erfolgreicher können Sie sich auf Veränderungen einstellen. Denn eines sollte klar sein: Wer nie abbiegt, bleibt auf der Strecke. Und ein bisschen Mut gehört einfach dazu!

Ticketpreis: 69,90 €

Weitere Informationen finden Sie hier.

Klaus-Jürgen Deuser

ist der Erfinder von NightWash, das er zum Sprungbrett für eine ganze Generation deutscher Comedians aufgebaut hat. Der studierte Betriebswirt blickt mittlerweile auf über 30 Jahre Bühnenerfahrung zurück, die mit einer Schauspielausbildung in New York ihren Anfang fand und ist sicherlich einer der Wegbereiter der deutschen Comedy-Szene. Parallel zu seinen Bühnenaktivitäten baute er von 2008 bis 2013 im Auftrag von Brainpool als verantwortlicher Geschäftsführer eine Tochterfirma für den Bereich „Liveunterhaltung“ auf. Seit 2014 arbeitet er regelmäßig als Hochschuldozent und Keynote-Speaker und ist Gründer zweier weiterer Firmen mit den Schwerpunkten Eventtourismus und Consulting.

kj-deuser.de

  • 1/1

Anreise mit dem PKW:
A 94 von Osten kommend: Abfahrt München-Zamdorf, durch die Unterführung auf die andere Seite der Autobahn und der Zamdorfer Straße folgen. Bei der Kastenbauerstraße links abbiegen und am Ende der Straße rechts in die Zamilastraße fahren. Nach ca. 300 m erreichen Sie die Tiefgaragenzufahrt für Besucher.

Aus der Innenstadt: über den Mittleren Ring-Ost und die A 94 Richtung Passau, Abfahrt München-Steinhausen. Der Zamdorfer Straße folgen vorbei am SV-Druckzentrum, rechts in die Hultschiner Straße einbiegen, vorbei am Gebäude und bei der nächsten Straße links in die Zamilastraße; nach ca. 200 m links erreichen Sie die Zufahrt der Tiefgarage.

Parkmöglichkeiten:
Begrenzte Parkmöglichkeiten direkt in der Zamilastraße.
In der Zamdorfer Straße und in der Zamilastraße finden Sie außerdem Tiefgaragenzufahrten für Besucher. Bitte betätigen Sie die Klingel an der Schranke. Von dort gelangen Sie mit dem Aufzug oder über die Treppe ins Erdgeschoss.

Eine Anfahrtsskizze finden Sie hier.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
S2, S4 oder S6 bis zur S-Bahn-Station „Berg am Laim“. Durch die Unterführung ca. 400 m Fußweg.
Mit den Buslinien 185, 187, 190 und 191 oder der Tramlinie 19 Haltestelle „Berg am Laim“.

Ansprechpartner

Claudia Boha Teamleitung Gesprächsreihen & Kongresse Tel. 089 / 2183 8971 E-Mail schreiben
Weitere interessante Veranstaltungen
  • SZ-Wissensforum: Führungsstark in alle Richtungen
    25.06.2019, München

    SZ-Wissensforum: Führungsstark in alle Richtungen

    25.06.2019, München

    SZ-Wissensforum: Führungsstark in alle Richtungen

    Alexander Groth spricht über Erfolg durch die Fähigkeit, auf allen Ebenen stärkenorientiert zu führen. Details