18.09.2018, München

SZ-Wissensforum: Das Geheimnis der Begeisterung

Anregungen, neues Wissen und viel Inspiration – bei der Vortragsreihe Wissensforum geben Ihnen renommierte Referenten spannende Einblicke in relevante Themen rund um Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Kommunikation und Trends. Seien Sie mit dabei und erfahren Sie, wie Sie Ihr Potenzial voll entfalten und Ihr Berufs- und Privatleben erfolgreicher gestalten können.

Am 18. September spricht der Kommunikationsexperte und Radiomoderator Paul Johannes Baumgartner über das Thema

Das Geheimnis der Begeisterung

Begeisterung ist für alle da! Egal, ob Sie im Berufsleben ein Produkt verkaufen oder im Privatleben eine Idee – das Prinzip ist immer dasselbe: Sie haben etwas, wofür Sie einen anderen Menschen gewinnen möchten. Erfahren Sie, welche Faktoren bei Ihnen und Ihrem Gegenüber Begeisterung hervorrufen, wie Begeisterung klingen muss und warum zwischen Lachen und Weinen nur eines liegt: der tiefe Ozean der Langeweile. Machen Sie Kunden, Mitarbeiter und sich selbst zu Fans – denn Begeisterung ist alles und ohne Begeisterung ist alles nichts.

Ticketpreis: 69,90 €

Weitere Informationen finden Sie hier.

Paul Johannes Baumgartner

arbeitete nach einer kaufmännischen Ausbildung als Journalist bei verschiedenen Zeitungen und Radiosendern in Deutschland. Seit 1994 ist er als Moderator bei dem Radiosender Antenne Bayern tätig. Als Keynotespeaker und Kommunikationstrainer hielt und hält Baumgartner Vorträge an diversen Akademien und Hochschulen, darunter die Deutsche Hörfunkakademie Dortmund, Akademie für Neue Medien, Kulmbach, Bayerische Akademie der Werbung, Universität Bamberg, St. Galler Business School sowie TU München. Sein Fokus liegt in den Bereichen Führung, Marketing und Vertrieb. Inhaltlich beschäftigen sich seine Vorträge mit der Frage, welche Faktoren bei anderen Begeisterung auslösen und wie überlegte, auf das Wesentliche beschränkte Kommunikation zum Erfolg führt.

www.pauljohannesbaumgartner.de

  • 1/1

Anreise mit dem PKW:
A 94 von Osten kommend: Abfahrt München-Zamdorf, durch die Unterführung auf die andere Seite der Autobahn und der Zamdorfer Straße folgen. Bei der Kastenbauerstraße links abbiegen und am Ende der Straße rechts in die Zamilastraße fahren. Nach ca. 300 m erreichen Sie die Tiefgaragenzufahrt für Besucher.

Aus der Innenstadt: über den Mittleren Ring-Ost und die A 94 Richtung Passau, Abfahrt München-Steinhausen. Der Zamdorfer Straße folgen vorbei am SV-Druckzentrum, rechts in die Hultschiner Straße einbiegen, vorbei am Gebäude und bei der nächsten Straße links in die Zamilastraße; nach ca. 200 m links erreichen Sie die Zufahrt der Tiefgarage.

Parkmöglichkeiten:
Begrenzte Parkmöglichkeiten direkt in der Zamilastraße.
In der Zamdorfer Straße und in der Zamilastraße finden Sie außerdem Tiefgaragenzufahrten für Besucher. Bitte betätigen Sie die Klingel an der Schranke. Von dort gelangen Sie mit dem Aufzug oder über die Treppe ins Erdgeschoss.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
S2, S4 oder S6 bis zur S-Bahn-Station „Berg am Laim“. Durch die Unterführung ca. 400 m Fußweg.
Mit den Buslinien 185, 187, 190 und 191 oder der Tramlinie 25 Haltestelle „Berg am Laim“.

Ansprechpartner

Claudia Boha Teamleitung Gesprächsreihen & Kongresse Tel. 089 / 2183 8971 E-Mail schreiben