24.09.2018, Salzstadel

Söder, Seehofer und Co: Ein Abend zur Landtagswahl mit der Süddeutschen Zeitung

Ein turbulenter Wahlkampf geht in die heiße Phase, und die Süddeutsche Zeitung gewährt in Landshut einen unterhaltsamen Blick hinter die Kulissen der bayerischen Politik. Die SZ-Reporter Roman Deininger, Lisa Schnell und Wolfgang Wittl erzählen kuriose und lustige Geschichten, die man sonst kaum zu hören bekommt.

Sie haben wegen Horst Seehofer ganze Nächte in der CSU-Zentrale durchwacht, sie sind mit Markus Söder am Bauernhof auf Schweinejagd gegangen.

Und auch die Opposition haben sie nicht aus den Augen gelassen, von der Landtagsgaststätte bis ins Bierzelt, von München bis Aschaffenburg.

Natürlich wird an diesem Abend auch Zeit für ernste Fragen aus dem Publikum sein – zur Landtagswahl genau wie zum Schreiben über Söder, Seehofer und Co.

 

Söder, Seehofer und Co: Ein Abend zur Landtagswahl mit der SZ – Landshut

  • 1/1

Stadtbusse
Haltestellen “Altstadt” und “Neustadt” der Stadtbuslinien 2, 3, 4, 5, 6, 7

Parkhäuser
Parkhaus Altstadt/Zentrum (ehem. Mühleninsel)
Parkhaus City Center (CCL)

 

 

 

Ansprechpartner

Ann-Marie Bothe
Ann-Marie Bothe Projektmanagerin SZ Events Tel. 089 2183 8978 E-Mail schreiben